IHR ANSPRECHPARTNER IM BEREICH Vertragsrecht

THOMAS R. MARQUARDT THOMAS R. MARQUARDT DR. MICHAEL BOLTE DR. MICHAEL BOLTE HENRIK VÖLKER HENRIK VÖLKER ULRICH SIEMER LL.M. (UoA) ULRICH SIEMER LL.M. (UoA) LARS WEGENER LL.M. LARS WEGENER LL.M. CHRISTOPHER ALBIEN * CHRISTOPHER ALBIEN   *
THOMAS R. MARQUARDT
THOMAS R. MARQUARDT
Rechtsanwalt
Telefon: 040 / 37 47 60-0
Telefax: 040 / 37 47 60 -60
E-Mail: thomas.marquardt[a]greeve.de

Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg. Erstes und zweites Staatsexamen in Hamburg.

Seit 1981 Zulassung als Rechtsanwalt bei dem Landgericht Hamburg und seit 1986 zugleich Zulassung bei dem Hanseatischen Oberlandesgericht in Hamburg.

Seit 1998 Partner der Sozietät.

Mitgliedschaften: Gründungs- und Vorstandsmitglied des internationalen Anwaltsnetzwerkes Ars Legis. Mitglied im Hamburgischen Anwaltsverein.

Fremdsprachen: Englisch, Französisch
DR. MICHAEL BOLTE
DR. MICHAEL BOLTE
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Telefon: 040 / 37 47 60-0
Telefax: 040 / 37 47 60 -60
E-Mail: michael.bolte[a]greeve.de

Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg. Erstes und Zweites Staatsexamen in Hamburg. 1989 - 1990 Tutor und Assistent an der Universität Hamburg. 1990 Promotion.

Seit 1990 Zulassung als Rechtsanwalt bei dem Landgericht Hamburg und seit 1995 zugleich bei dem Hanseatischen Oberlandesgericht in Hamburg. Seit 1994 Partner der Sozietät.

Fremdsprachen: Englisch
HENRIK VÖLKER
HENRIK VÖLKER
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 040 / 37 47 60-0
Telefax: 040 / 37 47 60 -60
E-Mail: henrik.voelker[a]greeve.de

Studium der Rechtswissenschaften in Rostock. Erstes (2002) und Zweites Staatsexamen (2004) in Rostock. Auslandsaufenthalt Spanien ( 1999 / 2000 ).

Seit 2005 Zulassung als Rechtsanwalt bei dem Landgericht Hamburg und in der Kanzlei tätig. Seit 2009 Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Seit 2012 Partner der Sozietät.

Fremdsprachen: Englisch, Spanisch
ULRICH SIEMER LL.M. (UoA)
ULRICH SIEMER LL.M. (UoA)
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Telefon: 040 / 37 47 60-0
Telefax: 040 / 37 47 60 -60
e-Mail: Ulrich.Siemer[a]greeve.de

Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg. Erstes und Zweites Staatsexamen in Hamburg.
Masterstudiengang (LL.M.) im Commercial Law an der University of Auckland. Auslandsaufenthalt beim Delegiertenbüro der Deutschen Wirtschaft und Industrie (RGIT) in Washington D.C. (USA) .

Seit 2010 Zulassung als Rechtsanwalt bei dem Landgericht Hamburg und in der Kanzlei tätig. Seit 2014 Fachanwalt für Versicherungsrecht.

Ausgewählte Voträge:

"Betrugsabwehr bei Personenschäden und Prozesstaktik"
10.05.2016, Stuttgart - GDV Arbeitskreis KFZ-Kriminalität Süd / West

"Das Sachverständigengutachten in der Betrugsabwehr"
24.09.2015, Hamburg - VS-Nord "Betrug, Nein Danke"

"Betrug in der Haftpflichtversicherung"
25.09.2014, Hamburg - GDV Arbeitskreis Nord Haftpflicht Kriminalität

Fremdsprachen: Englisch
LARS WEGENER LL.M.
LARS WEGENER LL.M.
Fachanwalt für Versicherungsrecht - Mediator -
Telefon: 040 / 37 47 60-0
Telefax: 040 / 37 47 60 -60
E-Mail: Lars.Wegener[a]greeve.de

Versicherungsrecht
• Private, gewerbl. und industrielle Sachversicherungen, Regress
• Haftpflicht, D&O
• Private Unfallversicherungen
• AufsichtsR
• Rückversicherungen

Haftung der Personen und Firmen
• Bauschaden
• Produkthaftung
• Personenschäden
• Verkehrssicherung
• Vermögensschaden


Vita (Auszüge)
Rechtsanwalt seit 1987

• SB Haftpflicht-Großschaden (Industrieversicherer)
• AL Schaden (Sach/Haftpflicht/Unfall)
  Projekte Schadenmanagement, Elektronische Akte,       
  Betrugsbekämpfung, VVG-Umstellung,   
  Rückversicherungskonzept, Beschwerdemanagement
• Johannsen RAe

Mitgliedschaften
• ARGE Versicherungsrecht im DAV, HAV
• Versicherungswissenschaftlicher Verein in Hamburg e.V.
• Öffentliche Rechtsauskunft, Berater
• MediationsZentraleHamburg e.V.
• Hamburger Mediationsstelle für Wirtschaftskonflikte

CHRISTOPHER ALBIEN   *
CHRISTOPHER ALBIEN *
Rechtsanwalt
Telefon: 040 / 37 47 60-0
Telefax: 040 / 37 47 60 -60
E-Mail: christopher.albien[a]greeve.de

Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht/Erbrecht/Agrarrecht

Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg. Erstes (2005) und zweites Staatsexamen (2008) in Hamburg. Zulassung als Rechtsanwalt beim Landgericht Hamburg seit 2010.

Langjährige Tätigkeit in zwei führenden internationalen Wirtschaftskanzleien.

Christopher Albien berät sowohl in- als auch ausländische Unternehmen in Fragen des deutschen Gesellschaftsrechts sowie bei nationalen und grenzüberschreitenden Investments. Einen besonderen Schwerpunkt bildet in diesem Zusammenhang die Beratung bei Agrarinvestments.

Seine Expertise umfasst ferner die Beratung von Privatpersonen und Unternehmern im Bereich des Erbrechts, insbesondere bei der Vermögens- und Unternehmensnachfolgeplanung, der Nachfolge bei Arztpraxen und der Hofnachfolge.

Fremdsprachen: Englisch, Spanisch

Veröffentlichungen:
    Die Veräußerung von landwirtschaftlichen Betrieben (Teil I), Agrar- und Umweltrecht (AUR) 2012, Seite 161 ff.
    Die Veräußerung von landwirtschaftlichen Betrieben (Teil II), Agrar- und Umweltrecht (AUR) 2012, Seite 201 ff.
    Gesetzgebungs- und Rechtsprechungsreport zu Compliance 2012/2013, Betriebs-Berater 2013, Seite 2883 ff.
    Gesetzgebungs- und Rechtsprechungsreport zu Mergers & Acquisitions und Corporate Finance, Betriebs-Berater 2015, Seite 194 ff.
    Gesetzgebungs- und Rechtsprechungsreport zu Compliance 2014, Betriebs-Berater 2015, Seite 1795 ff.
Wir helfen Ihnen, Ihre Verträge vorausschauend und interessengerecht zu gestalten. Die Vermeidung späterer Probleme steht im Focus unserer Tätigkeit. Stellen Sie mit unserer Hilfe rechtzeitig vor Vertragsschluss die Weichen und vertrauen unserem Verhandlungsgeschick bei Kauf-, Bau-, Werk- und Mietverträgen sowie bei sämtlichen Vertragskonstruktionen der Erst- und Rückversicherung oder Versicherungsvermittlung.